Die AzubiCard Hessen

Eine Karte, viele Möglichkeiten

Auszubildende aus ganz Hessen können dank der neuen AzubiCard leichter von Vergünstigungen profitieren

AzubiCard Hessen Hessischer Industrie- und Handelskammertag
Logo Recyclebar umweltfreundliches recyclebares Material

Ab jetzt noch besser:

Die neuen AzubiCards bestehen nun aus umweltfreundlichem, recyclebarem Material. Die alten Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Du hast keine Karte erhalten oder sie verloren? Deine Karte hat einen Fehler?

Dann wende Dich bitte an Deine zuständige Stelle:

Ausbildungsberatung

Achtung!

Die IHK stellt seit 2023 nur noch digitale „AzubiCard Hessen-Karten“ aus. Diese sind im AZUBI-Portal bzw. AZUBI-Infocenter abrufbar. Zugangsdaten erhältst Du von der IHK. Hier geht’s zum Muster der Karte bei der IHK Wiesbaden:

Auf https://www.azubicard-hessen.de/AzubiCardHessen

Achtung!

Im Jahr 2022 konnten nicht alle Azubis mit analogen oder digitalen „AzubiCard Hessen“-Karten ausgestattet werden. Betroffen waren Auszubildende aus den folgenden Bereichen:

  • Industrie- und Handelskammern
  • Hessisches Ministerium für Familie, Senioren, Sport, Gesundheit und Pflege
  • Landesärztekammer Hessen
  • Landeszahnärztekammer Hessen
  • Oberlandesgericht Frankfurt am Main
  • Regierungspräsidium Gießen
  • Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
  • Landesapothekerkammer Hessen
  • Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
  • Evangelische Kirche von Kurhessen Waldeck

Ersatzweise haben einige Azubis Karten in Papierform erhalten, die sie eventuell auch bis zum Ende der Ausbildung (Gültigkeit bis ca. 2025) nutzen müssen.

Aktuell sind daher drei verschiedene Varianten der AzubiCard Hessen im Umlauf:

  • analoge Version
  • digitale Version (Industrie- und Handelskammern)
  • Papierversion (z. B. Landesärztekammer Hessen, Gültigkeit bis 2025)

Gerne geben die zuständigen Stellen weitere Informationen:

Ausbildungsberatung

Warum steht auf meiner Karte keine Azubi-Nummer?

Nicht alle Azubis haben eine offizielle Azubi-Nummer. Diese fehlt auf der „AzubiCard Hessen“ bei:

  • Azubis im öffentlichen Dienst (Logo auf der Karte: Regierungspräsidium Gießen)
  • Azubis in Pflegeberufen (Logo auf der Karte: Hessisches Sozialministerium)

Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis!

Wer bekommt die Karte?

Seit 2019 erhalten die Auszubildenden der an der Initiative beteiligten Kammern eine „AzubiCard“. Damit können sich die Azubis jederzeit ausweisen – ähnlich wie Schülerinnen und Schüler mit dem Schülerausweis oder Studenten mit dem Studierendenausweis. Der Ausweis bestätigt, dass die Inhaberin bzw. der Inhaber eine anerkannte Berufsausbildung absolviert. Er ermöglicht auch Vergünstigungen– zum Beispiel Preisnachlässe bei Einkäufen, beim Eintritt zu Veranstaltungen oder öffentlichen Einrichtungen. Mit dem Ausweis haben die Auszubildenden außerdem jederzeit ihre Azubi-Ident-Nr. und ihren Ansprechpartner bei den zuständigen Kammern zur Hand. Weitere Kammern planen eine Beteiligung an der AzubiCard.

Alle Infos zur Karte

Wie erhalte ich die Karte als Azubi?

Die Auszubildenden erhalten die Karte automatisch und kostenfrei von den beteiligten Stellen/zuständigen Kammern. Eine Bestellung ist nicht erforderlich. Ausbildungsberatung

Was bekomme ich wo?

Viele öffentliche Einrichtungen wie Museen, Schwimmbäder, Vereine oder auch Verkehrsbetriebe bieten Vergünstigungen und Rabatte für Azubis an. Daneben hat man auch bei Zeitungsverlagen und bei Finanzdienstleistern Möglichkeiten, etwas zu sparen. Unsere Webseite zeigt Vergünstigungen von den Betrieben an, die sich aktiv an der AzubiCard beteiligen und ihr konkretes Angebot hier eingestellt haben. Die Liste wird in Zusammenarbeit mit den Betrieben in Hessen fortlaufend erweitert.

Vergünstigungen für Azubis

 

 

Die AzubiCard Hessen kurz erklärt:

Praktikumswochen Hessen 2024

Logo für Praktikumswochen Hessen 2024

Um hessischen Unternehmen einen ersten Kontakt zu Jugendlichen zu ermöglichen und diese für eine Ausbildung zu begeistern, spielt die Berufsorientierung eine wichtige Rolle. Besser als jede Theorie sind dabei Praktika vor Ort im Betrieb. Daher fördert das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen und ländlicher Raum dieses Jahr die Praktikumswochen Hessen 2024. Was bereits in einigen Regionen Hessens erprobt und in anderen Bundesländern erfolgreich landesweit durchgeführt wurde, ist nun auch hier in Hessen möglich. Unter dem Motto „5 Tage, 5 Unternehmen, 5 Berufe“ können Jugendliche in unterschiedliche Berufe „schnuppern“ und Unternehmen kennenlernen. Für Unternehmen bietet sich hier die Chance, einfach und kostenfrei Fachkräfte und Auszubildenden von morgen kennenzulernen.

Die Praktikumswochen finden in den Sommerferien und drei Wochen vorab (mit Unterrichtsbefreiung) vom 24. Juni bis 23. August 2024 statt. Es können Jugendliche ab der 8. Klasse in den drei Schulwochen und Jugendlich ab einschließlich 15 Jahren in den Ferien sowie Arbeitgeber (idealerweise Ausbildungsbetriebe) aus Hessen teilnehmen.

Alle Informationen dazu finden Sie www.praktikumswochen-hessen.de.

DIE NEUSTEN VERGÜNSTIGUNGEN

Volkshochschule des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
20 %

Volkshochschule des Landkreises Hersfeld-Rotenburg

Die Volkshochschule (vhs) ist eine öffentliche Einrichtung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Unser Bildungsangebot zur Aus-, Fort- und Weiterbildung soll die Entfaltung der Persönlichkeit fördern, die Fähigkeit zur Mitgestaltung des demokratischen ...

Vergünstigung

20 % auf Kursentgelte

Kieser Offenbach
0 %

Kieser Offenbach

Als Auszubildende habt ihr sicherlich schon bemerkt, dass ein ausgewogener Lebensstil nicht nur wichtig für eure körperliche Gesundheit ist, sondern auch einen positiven Einfluss auf euer Wohlbefinden und eure Leistungsfähigkeit im Beruf hat.In diesem Sinne ...

Vergünstigung

30€ monatlicher Rabatt auf Mitgliedschaft

Fit 2 Do GmbH
%

Fit 2 Do GmbH

Ihr persönlicher Experte für Fitness und Gesundheit in Bad Camberg„Mit unserem kompetenten Team aus Trainern, Physiotherapeuten und Osteopathen bringen wir Sie jetzt in Ihre persönliche körperliche Bestform!“Unsere Angebote für Azubis, ...

Vergünstigung

Azubi-Tarife ab 9,90€ wöchentlich (monatlich kündbar)

Rudolf Fehrmann GmbH & Co. KG
5 %

Rudolf Fehrmann GmbH & Co. KG

Gültig ab dem 01.11.2023.

Vergünstigung

5% Rabatt auf Ihren Einkauf vor Ort!

Bürstenhaus GmbH
10 %

Bürstenhaus GmbH

Wir führen Bürsten, Rasierpinsel, Kämme, Haushaltswaren, Tücher und vieles mehr. Kommt und lasst Euch gerne beraten.

Vergünstigung

10% auf Euren Einkauf